Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat



Wahl-O-Mat Sachsen 2014

Wahl-O-Mat Sachsen 2014 (© bpb)


Am 31. August 2014 wurde ein neuer Landtag in Sachsen gewählt. Laut dem amtlichen Endergebnis erhielt die CDU 39,4 Prozent, die Linke 18,9 Prozent und die SPD 12,4 Prozent. Die AfD folgt mit 9,7 Prozent, die Grünen kamen auf 5,7 Prozent. Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Sachsen wurde 282.559 Mal genutzt.

14 Parteien nahmen an der Wahl teil und haben die Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Mit dem Wahl-O-Mat können Sie Ihre Positionen zu 38 Thesen mit denen der Parteien vergleichen. Zum Start klicken Sie bitte auf das Bild oder besuchen Sie die Website: wahlomat.de/sachsen2014

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln