Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat



Wahl-O-Mat Thüringen 2014

Wahl-O-Mat Landtagswahl Thüringen 2014 Startbild (© bpb)


Am 14. September 2014 wurde in Thüringen ein neuer Landtag gewählt. Laut dem amtlichen Endergebnis erhielt die CDU 33,5 Prozent, die Linke 28,2 Prozent und die SPD 12,4 Prozent. Die AfD folgt mit 10,6 Prozent und die Grünen kommen auf 5,7 Prozent. Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Thüringen wurde 106.789 Mal genutzt.

Welche Themen spielten im Wahlkampf eine Rolle und wer vertritt welche Positionen? Der Wahl-O-Mat gibt Antworten.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln