Dossier

Freihandel versus Protektionismus



Kurbeln TTIP und CETA das Wachstum an?

Die Debatte über die Freihandelsabkommen TTIP und CETA ist voller Widersprüche. Während einige Untersuchungen behaupten, dass die transatlantischen Abkommen Wachstum und neue Arbeitsplätze brächten, betont beispielsweise eine Untersuchung der Friedrich-Ebert-Stiftung, Wachstums- und Beschäftigungseffekte seien gering, die Risiken der zu erwartenden Deregulierung dagegen hoch.

Besucherinnen und Besucher einer Jobmesse der City University (CUNY) in New York. (© picture-alliance, Photoshot)


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln