Dossier

Freihandel versus Protektionismus



Sollten TTIP und CETA Vorbilder für weitere Handelsabkommen sein?

Ein Argument der Befürworter für einen Abschluss von TTIP und CETA ist deren Vorbildfunktion für andere Freihandelsabkommen. Vor allem gegenüber aufstrebenden Wettbewerbern aus Asien sei der Schulterschluss mit den USA ein unschätzbarer Vorteil für europäische Unternehmen. Kritiker der Abkommen meinen dagegen, diese Art Vereinbarungen seien stets von Nachteil für unbeteiligte Dritte.

Das "Trojanische Pferd" ist ein wiederkehrendes Symbol bei Demonstrationen gegen TTIP und CETA. Dieses stand auf dem Kossuth-Platz vor dem Parlament in Budapest. (© picture-alliance, Zoltan Mathe / MTI)


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln