zurück 
29.1.2009

2. Internationale Konferenz zur Holocaust-Forschung

"Täterforschung im globalen Kontext"

Hier finden Sie Pressefotos von der 2. Internationalen Konferenz zur Holocaust-Forschung "Täterforschung im globalen Kontext" am 27.-29. Januar 2009 im dbb-Forum Berlin.

Bundesinnenminister Schäuble eröffnet die 2. Internationale Konferenz zur Holocaust Forschung am 27.1.2009 in Berlin.
Foto: bpb/Nikolaus Brade
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (JPEG-Version: 169 KB)

Bundesinnenminister Schäuble
Foto: bpb/Nikolaus Brade
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (JPEG-Version: 144 KB)

Prof. Dr. Harald Welzer, Kulturwissenschaftliches Institut Essen über Täterforschung im globalen Kontext.
Foto: bpb/Nikolaus Brade
Prof. Dr. Harald Welzer (JPEG-Version: 229 KB)

Zuhörer bei der 2. Internationalen Konferenz zur Holocaust-Forschung in Berlin.
Foto: bpb/Nikolaus Brade
Zuhörer (JPEG-Version: 100 KB)
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln