Suche im Shop

Inhalt

Der Weltentwicklungsbericht 2007 zeigt wesentliche Ansätze zur gezielten Verbesserung der Lebens- und Entwicklungsbedingungen junger Leute weltweit. Ausgehend von den zentralen Phasen des Jugend- und frühen Erwachsenendaseins formuliert der Bericht Anforderungen und Vorschläge für zukunftsweisende Investitionen.

Im Kern geht es um die Erweiterung von Möglichkeiten, die Verbesserung von Kompetenzen und die Eröffnung von Zweitchancen auf den Feldern Lernen, Arbeitsleben, Gesundheitsbewusstsein, der Familiengründung und der Wahrnehmung bürgerschaftlicher Rechte und Pflichten. Die Staaten der Welt werden aufgefordert, in die Jugend vor allem der Entwicklungsländer zu investieren, die als Arbeitskräfte, Unternehmer, Eltern, Bürger und Führungspersönlichkeiten in den weltweiten demographischen Zusammenhängen eine herausragende Rolle spielen wird.


Herausgeber: Weltbank / bpb, Seiten: 374, Erscheinungsdatum: 10.04.2007, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 2182

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln