Suche im Shop

Inhalt

Die Situation unzähliger Kinder weltweit ist prekär: Nahrung, Bildung, Zuwendung, Schutz und medizinische Hilfe werden ihnen vorenthalten. Sie leben in menschenunwürdigen Unterkünften oder auf der Straße, sind auf der Flucht oder sehen sich den verschiedensten Formen von Gewalt ausgesetzt. In scharfem Kontrast dazu steht die Rechtslage: Die 1989 verabschiedete UN-Kinderrechtskonvention spricht jedem Kind umfassende zivile, politische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Rechte zu. Dieser von UNICEF Deutschland erarbeitete Report ist eine Bilanz des Erreichten und zugleich ein Monitum: Er stellt exemplarisch Probleme und Lösungsansätze auf dem Weg zu besseren Lebensbedingungen für Kinder überall auf der Welt vor. Zudem bietet er, gegliedert nach verschiedenen Indikatoren, eine Fülle statistisch-tabellarischer Übersichten zur Lebenswirklichkeit der Kinder.


Herausgeber: Deutsches Komitee für UNICEF, Seiten: 288, Erscheinungsdatum: 29.01.2015, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1494

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln