Suche im Shop

Inhalt

Hörproben:

Hörprobe 1 aus "Das alte Lied von den Grundrechten" (© bpb)

Hörprobe 2 aus "Das alte Lied von den Grundrechten" (© bpb)

  • http://www.bpb.de/politik/grundfragen/deutsche-demokratie//«
  • http://www.bpb.de/lernen/themen-im-unterricht/215246/grundgesetz/«
  • http://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/grundgesetz-und-parlamentarischer-rat/ /«

  • Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland mit seinen Werten ist seit 1949 die Basis der Rechtsordnung und bis heute die Grundlage unseres Zusammenlebens. Es besteht in seinem ersten Teil aus Grundrechten jedes Menschen, die in den Artikeln 1 bis 19 niedergelegt sind: darunter die Menschenwürde, die persönlichen Freiheitsrechte und die Gleichheit vor dem Gesetz, die Glaubens- und Gewissensfreiheit, die Versammlungsfreiheit, das Asylrecht, der Schutz von Ehe, Familie und Kindern, die Bürgerrechte, die Unverletzlichkeit der Wohnung und zahlreiche andere. In diesem Hörbuch erklärt Stephan Krawczyk, Musiker, Songpoet und ehemaliger DDR-Dissident, anhand lebensnaher Beispiele anschaulich die Geschichte und praktische Bedeutung der Grundrechte. Ergänzt und vertieft werden die 20 Hörkapitel durch ausgewählte Reime, Zitate und Geschichten mit Bezug zu den Grundrechten.

    20 Hörkapitel zu den ersten 19 Artikeln des Grundgesetzes. Spieldauer 53.51 Minuten


    Autor: Stephan Krawczyk, Erscheinungsdatum: 06.02.2019, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10302

    Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln