Suche im Shop

Inhalt

  • PDF-Icon PDF-Version (farbig: 517 KB)
  • PDF-Icon PDF-Version (schwarzweiß: 444 KB)


  • Europa im BSE-Schock. Die Kommission der Europäischen Union warnte Anfang 2001 vor einer europaweiten BSE-Epedemie. Zur Krisenbewältigung wurde daraufhin ein breiter Maßnahmenkatalog entworfen: von verschärften Futtermittelkontrollen, Verfütterungsverbote von Tiermehl bis hin zu verbesserten BSE-Tests. Längerfristig ist eine starke Ausweitung ökologischer Produktionsformen in der Landwirtschaft geplant.

    Das doppelseitige Arbeitsblatt will zur kritischen Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit dem Thema BSE wie auch mit dem Konsum- und Qualitätsbewusstsein der Verbraucher anregen. Das Arbeitsmaterial ist für die Einzel- und Gruppenarbeit konzipiert und soll die Schülerinnen und Schüler mit den Ursachen, Folgen und der Entwicklung des Themas vertraut machen.

    Das sechsseitige Lehrerblatt ist nicht streng auf das Arbeitsblatt bezogen, sondern bietet - auf knappen Raum und auf der Basis des gegenwärtigen Wissenstandes - Hintergrundinformationen zu diesem Thema.

    Die Ausgabe der Themenblätter enthält einen Klassensatz von 27 doppelseitigen (identischen) Arbeitsblättern im Abreißblock. Hintergrundinformationen für Lehrkräfte bieten einen Überblick über das Thema und geben Hinweise für den Einsatz des Arbeitsblattes und der Kopiervorlagen im Unterricht.


    Autor: Dürr, Dr. Karlheinz, Seiten: 64, Erscheinungsdatum: 15.04.2001, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5355

    Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln