Suche im Shop

Inhalt

  • PDF-Icon PDF-Version (farbig: 415 KB)
  • PDF-Icon PDF-Version (schwarzweiß: 253 KB)

    Es ist in unserer Gesellschaft politisch kaum umstritten, dass wir umweltbelastende Energien sparen müssen. Dazu haben wir uns auch international verpflichtet. Umstritten sind jedoch die Wege zu diesem Ziel: Die Ökosteuer ist einer dieser Wege. Auch wenn man sie ablehnt, bleibt man aufgerufen, individuell wie gesellschaftlich über sinnvolle und nachhaltige Wege zur Reduzierung des Energieverbrauchs nachzudenken.

    Die Arbeitsblätter wollen zunächst die Einstellungen der Schülerinnen und Schüler zu der viel diskutierten Ökosteuer analysieren und dann drei kontroverse Positionen vorstellen. Ziel des Arbeitsblattes ist eine diffrenzierte Diskussion zur Ökosteuer, die den Blick auf weitere Möglichkeiten des Umweltschutzes und Energiesparens richtet.

    Das zweiseitige Lehrerblatt gibt eine kurze thematische und methodische Einführung in dieses umweltpolitische Thema, stellt eine mögliche Stundenplanung vor und bietet vertiefende Lektüre durch Literaturhinweise und Links.

    Die Ausgabe der Themenblätter enthält einen Klassensatz von 28 doppelseitigen (identischen) Arbeitsblättern im Abreißblock. Hintergrundinformationen für Lehrkräfte bieten einen Überblick über das Thema und geben Hinweise für den Einsatz des Arbeitsblattes und der Kopiervorlagen im Unterricht.


    Autor: Hug, Dr. Markus, Seiten: 64, Erscheinungsdatum: 15.11.2000, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5352

  • Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln