30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


Die aktuellen Maßnahmen in der Familien- und Frauenpolitik zeigen deutlich, dass Polens Regierung Frauen vor allem als Mütter und Ehefrauen betrachtet. Doch die Entscheidungen der Politik stoßen zunehmend auf Widerstand. Die "Schwarzen Proteste" der vergangenen Jahre sind nicht nur Ausdruck einer wachsenden Frauenbewegung, sondern eines einsetzenden gesamtgesellschaftlichen Bewusstseinswandels.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln