Aus Politik und Zeitgeschichte (B 31-32/2000)

Geschlechtergerechtigkeit - Gender



Der Beginn des neuen Jahrtausends schien der Redaktion ein guter Anlass zu sein, die Demokratie der Geschlechter in der Bundesrepublik Deutschland auf den Prüfstand zu stellen - aus Sicht sowohl der Frauenforschung als auch der in der Bundesrepublik noch jungen Männerforschung. Sieben Autorinnen und ein Autor haben eine Bestandsaufnahme vorgenommen und einen Blick in die Zukunft getan.

Bestellen

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln