zurück 
29.3.2018

März 2018

Hier findest du alle Posts vom März 2018.

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

13.03.2018: Parlamentswahl in Kolumbien

Guten Morgen, am Sonntag wurde in Kolumbien ein neues Parlament gewählt. Das Besondere: Erstmals seit Jahren verlief eine Wahl friedlich. Im Dezember 2016 hatte die Regierung einen Friedensvertrag mit den damaligen FARC-Rebellen geschlossen. Diese traten nun als Partei zur Wahl an. Stärkste Kraft wurden mit ca. 16% die Konservativen, die den Friedensschluss kritisch sehen. Die FARC erreichte weniger als 1% der Stimmen. Laut Friedensvertrag stehen ihr für die Wahlen 2018 und 2022 dennoch je 5 Sitze in Senat und Abgeordnetenhaus zu. Mehr zum Konflikt in Kolumbien: kurz.bpb.de/dtdp151

Viele Grüße
deine bpb Online-Redaktion

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln