zurück 
3.3.2015

Vorratsdatenspeicherung: Was sagt die Straße?

Merlin Münch am 04.03.2015

In der Politik ist die Diskussion über die Vorratsdatenspeicherung angekommen. Aber wie sieht es in der Gesellschaft aus? Wird das Thema wahrgenommen? Wird es ernst genommen? Und: Ist überhaupt klar, worum es hier geht? Wir haben uns auf den Straßen Berlins umgehört.

In der Politik ist die Diskussion über die Vorratsdatenspeicherung angekommen. Aber wie sieht es in der Gesellschaft aus? Wird das Thema wahrgenommen? Wird es ernst genommen? Und: Ist überhaupt klar, worum es hier geht? Wir haben uns auf den Straßen Berlins umgehört.

Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet


Captcha



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln