Podcast

Podcast: Was uns betrifft



Koloniale Spuren

In der ersten Folge von "Was uns betrifft" fragen wir uns: Was hat die deutsche Kolonialzeit mit uns zu tun? Wo hat sie Spuren hinterlassen und warum wird heute noch von Dekolonisierung gesprochen? Wir haben uns mit der Aktivistin und Kulturwissenschaftlerin Meryem Choukri in Hamburg umgeschaut und mit der Historikerin Katharina Oguntoye über den Zusammenhang zwischen Kolonialismus und Rassismus gesprochen.

"Was uns betrifft" ist ein Podcast der Volontärinnen und Volontäre der bpb.

Was hat die deutsche Kolonialzeit mit uns zu tun? Wo hat sie Spuren hinterlassen und warum wird heute noch von Dekolonisierung gesprochen? Wir haben uns mit der Kulturwissenschaftlerin und Aktivistin Meryem Choukri in Hamburg umgeschaut und mit der Historikerin Katharina Oguntoye über den Zusammenhang zwischen Kolonialismus und Rassismus gesprochen.



Jetzt anhören bei Apple Music, Deezer oder Spotify.

Das Transkript der Episode gibt es PDF-Icon hier zum Download.

Publikationen zum Thema

zurueck weiter
Aus der Mediathek

Die Entstehung des Rassismus

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"


Aus der Mediathek

ReMIX. Africa in Translation: Intro

Eine fünfteilige Doku-Serie aus den ehemaligen deutschen Kolonien



ReMIX. Africa in Translation: Togo

Eine fünfteilige Doku-Serie aus den ehemaligen deutschen Kolonien



ReMIX. Africa in Translation: Namibia

Eine fünfteilige Doku-Serie aus den ehemaligen deutschen Kolonien


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln