2Politische Entscheidungen und Einstellungen

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Am 20. Januar 1956 besucht Bundeskanzler Konrad Adenauer (Mitte) erstmals die neu gegründete Bundeswehr in Andernach. Links: Bundesverteidigungsminister: Theodor Blank.
Am 20. Januar 1956 besucht Bundeskanzler Konrad Adenauer (Mitte) erstmals die neu gegründete Bundeswehr in Andernach. Der Aufbau einer westdeutschen Armee war lange Zeit umstritten. (© Bundesarchiv, Bild 146-1998-006-34, Foto: Helmut J. Wolf)