Dossier

Deutsche Teilung - Deutsche Einheit



Die Friedliche Revolution

Die tausendfache Ausreise von DDR-Bürgern über Ungarn, die Montagsdemonstrationen in Leipzig und anderen Städten – die Verfallserscheinungen des SED-Regimes lassen den Mauerfall rückblickend als ein absehbares Ergebnis erscheinen. Dabei hätte noch Ende der 80er Jahre kaum jemand einen friedlichen Revolutionsverlauf in der totalitär regierten DDR für möglich gehalten.

Aus der Mediathek

Der Fall der Berliner Mauer

Interview mit Günter Schabowski zum Mauerfall


Aus der Mediathek

Die Medien öffneten die Mauer

Interview mit Hans-Hermann Hertle zum Mauerfall


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln