2Wir leben in friedlicher Koexistenz

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Das Sandmännchen des Deutschen Fernsehfunks der DDR, rechts, und das Sandmännchen des Senders Freies Berlin, links, sind die beiden originalen Figuren, mit denen im Jahre 1959 in Ost- und Westdeutschland erstmals der TV-Abendgruß für die Kinder gestaltet wurde.  Eine Wanderausstellung des Filmmuseums Potsdam präsentiert im Verkehrsmuseum Dresden vom 11. März bis 18. Juni  eine gemeinsame Schau zur über 40-jährigen Geschichte des Sandmännchens in Ost und West.
Das Sandmännchen des Deutschen Fernsehfunks der DDR und das Sandmännchen des Senders Freies Berlin. (© AP)