zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Reformbestrebungen

Im Sommer und Herbst 1989 formierten sich in der DDR zahlreiche Bürgerrechtsbewegungen, die das Ziel hatten, demokratische Reformen in der DDR anzustoßen. Sie forderten die Verwirklichung von Grundrechten wie Meinungs- und Pressefreiheit und freie Wahlen. Im Rahmen z.B. der Montagsdemonstration versammelten sich die verschiedenen Oppositionsgruppen und verliehen ihren Forderungen Nachdruck.

Mehr dazu: bpb.de/295940

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln