zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Bluesmessen

Die Bluesmessen in Berlin wurden von Rainer Eppelmann initiiert und von 1979 bis 1987 in Kirchen veranstaltet. Als Gottesdienste unterlagen sie nicht der staatlichen Anmeldepflicht. Sie entwickelten sich zu wichtigen Orten für oppositionelle Jugendliche in der DDR.

Mehr dazu: https://www.jugendopposition.de/



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln