zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Pressekonferenz

Die Pressekonferenz im Internationalen Pressezentrum in Berlin am 09.11.1989. (© picture-alliance)


Am 9. November 1989 verlas Günter Schabowski, Mitglied des Politbüros, um 18 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz die neuen Ausreisebestimmungen für DDR-Bürger. Auf die Nachfrage eines Journalisten, ab wann DDR-Bürger ohne Visum in die Bundesrepublik reisen könnten, antwortete Schabowski vorschnell "Sofort, unverzüglich". Die Regelung sollte eigentlich erst am 10. November in Kraft treten.

Die Pressekonferenz wurde live im DDR-Fernsehen übertragen. Im Laufe des Abends stürmten tausende DDR-Bürger zu den Grenzübergängen und forderten die sofortige Öffnung.

Die Pressekonferenz zum Nachschauen: http://kurz.bpb.de/schabowski



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln