zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Paneuropa-Union

Die Paneuropa-Union wurde 1925 durch den Österreicher Richard N. Coudenhove-Kalergi gegründet. Ziel war die Vereinigung Europas bis hin zur Gründung der "Vereinigten Staaten von Europa", um den Frieden in Europa dauerhaft zu bewahren sowie Europas Rolle in der Welt zu stärken. Sie ist bis heute eine der größten Europaorganisationen.

Mehr dazu: Paneuropa-Union (bpb.de)



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln