zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Volkskammer

Die Volkskammer der DDR tagt im Palast der Republik in Berlin. (© picture alliance/Ulrich Baumgarten)


Die Volkskammer war das Parlament der DDR. Faktisch hatte die Volkskammer bis zur Friedlichen Revolution kein politisches Gewicht. Auf administrativer Ebene standen ihr die politisch wichtigeren Gremien (Ministerrat, Staatsrat und Nationaler Verteidigungsrat) gegenüber.

Mehr dazu: Volkskammer (jugendopposition.de)



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln