2Migranten aus Polen im wiedervereinigten Deutschland

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Studierende aus Polen in der Mensa der Europa-Universität Viadrina
Studierende aus Polen in der Mensa der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder im November 1993. Sie gehörten zu dem Drittel der seinerzeit 1.000 dort immatrikulierten Studierenden, die aus dem Nachbarland kamen. Heute hat die Viadrina 5.500 Studierende, die Zahl der polnischen Studierenden ist mit 350 etwa gleich geblieben. (© picture-alliance, ZB)