2"Versucht durchzuhalten!"

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Die Enge im Ghetto war erdrückend. Im Ghetto waren etwa 30 Prozent der Warschauer Bevölkerung eingeschlossen  – auf gerade einmal 2,4 Prozent des Stadtgebiets. Der Fotograf Albert Cusian war Mitglied einer Propagandakompanie der Wehrmacht. (© Bundesarchiv, Bild 101I-134-0778-14, Fotograf: Albert Cusian, Sommer 1941)
Die Enge im Ghetto war erdrückend. Im Ghetto waren etwa 30 Prozent der Warschauer Bevölkerung eingeschlossen – auf gerade einmal 2,4 Prozent des Stadtgebiets. Der Fotograf Albert Cusian war Mitglied einer Propagandakompanie der Wehrmacht. (© Bild 101I-134-0778-14, Fotograf: Albert Cusian, Sommer 1941)