zurück 
1.4.2005

Lagepläne

1939 begann der Bau des KZ-Ravensbrück, das bis 1945 immer wieder erweitert wurde. Die Zahl der Baracken stieg. Hier finden Sie zwei Lagepläne – aus den Jahren 1945 und 2000.

Frauen-KZ Ravensbrück und Jugend-KZ Uckermark



Plan des Lagers Ravensbrück, angefertigt von der französischen Inhaftierten Anise Postel Vinay nach einem Luftbild der Alliierten vom 23. März 1945. (© Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück)




Baugeschichte des Konzentrationslagers Ravensbrück. Das KZ im Jahr 1945, Rekonstruktionsversuch. Gesamtplan: Funktionen und Bauzeiten. (© Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück)


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln