2"Die Neonaziszene ist wie eine Sekte"

Zurück zum Artikel
4 von 7
Ein Wasserwerfer der Volkspolizei steht vor einem von Neonazis besetzten Haus in der Weitlingstraße in Berlin-Lichtenberg, aufgenommen am 23. Juni 1990. Am Rande einer zunächst friedlich verlaufenden Antifa-Demonstration war es zuvor zu Ausschreitungen zwischen rechtsextremen und linksextremen Jugendlichen gekommen.
Ein Wasserwerfer der Volkspolizei steht vor einem von Neonazis besetzten Haus in der Weitlingstraße in Berlin-Lichtenberg, aufgenommen am 23. Juni 1990. Am Rande einer zunächst friedlich verlaufenden Antifa-Demonstration war es zuvor zu Ausschreitungen zwischen rechtsextremen und linksextremen Jugendlichen gekommen. (© picture-alliance, ZB)