2Das erste deutsche-deutsche Gipfeltreffen im März 1970 in Erfurt im Visier des BND

Zurück zum Artikel
12 von 14
Der Jubel vor dem Tagungsort in Erfurt hatte der SED-Führung missfallen. Sie ließ Soldaten der Nationalen Volksarmee (NVA) aufmarschieren und die Zugangswege absperren. Nur noch regimetreue Klaqueure durften vor das Hotel.
Der Jubel vor dem Tagungsort in Erfurt hatte der SED-Führung missfallen. Sie ließ Soldaten der Nationalen Volksarmee (NVA) aufmarschieren und die Zugangswege absperren. Nur noch regimetreue Klaqueure durften vor das Hotel. (© picture-alliance, Klaus Rose)