2Das erste deutsche-deutsche Gipfeltreffen im März 1970 in Erfurt im Visier des BND

Zurück zum Artikel
4 von 14
Seinerzeit bereits Konkurrenten um die Macht in der DDR: SED-Chef Walter Ulbricht und sein späterer Nachfolger Erich Honecker, der 1971 die Führung der SED übernahm. Mit im Bild l.: Der sowjetische KPdSU-Generalsekretär Breschnew ( l.),
Seinerzeit bereits Konkurrenten um die Macht in der DDR: SED-Chef Walter Ulbricht und sein späterer Nachfolger Erich Honecker, der 1971 die Führung der SED übernahm. Er hatte zehn Jahre zuvor den Mauerbau organisiert. Mit im Bild l.: Der sowjetische KPdSU-Generalsekretär Breschnew ( l.), (© picture-alliance, ZB)