Deutschland Archiv



Zeitenwende. Ist der Osten ausdiskutiert?

Denkanstöße zum Stand der Deutschen Einheit. Ein Lesepaket.

Der Schriftzug "OST" auf dem Dach der Volksbühne in Berlin ist am 24.06.2017 während der letzten Vorstellung von "Die Brüder Karamasow" entfernt worden. (© picture-alliance/dpa)


Namhafte Autorinnen und Autoren beleuchten über 30 Jahre nach der Vereinigung unterschiedlichste Aspekte der deutsch-deutschen Transformationsgeschichte, darunter ZeitzeugInnen, WissenschaftlerInnen und PublizistInnen. Ziel ist es, Diskussionen über den Vereinigungsprozess anzustoßen und über das, "was wir aus dem Gestern für ein Morgen lernen können". Für diese Reihe übernimmt das Deutschland Archiv ausgewählte Beiträge aus der Serie "Zeitenwende" der Berliner Zeitung. Auch Debatten-Beiträge aus anderen Journalen werden folgen.

Zeit(zeugen)gespräche

Weitere Texte in dieser Reihe "Zeitenwende" folgen

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln