Dossier

Politische Bildung



Geschichte der politischen Bildung

Alles hat seine Geschichte, so natürlich auch die politische Bildung. Das Besondere in ihrem Fall ist, dass sie selbst Geschichte thematisiert und die Frage stellt, wie und unter welchen Bedingungen Geschichte gemacht wird. Wir alle beeinflussen politische Entscheidungen darüber, wie wir über unsere eigene Geschichte nachdenken wollen. Wir machen Erinnerungspolitik, bestimmen die Strukturen der Geschichtswissenschaft und eben auch des Geschichtsunterrichts (der Geschichtsdidaktik) und der politischen Bildung. Politische Bildung macht dies zum Thema und ist zugleich selbst davon beeinflusst. Vertieft man sich in die Geschichte der politischen Bildung, so lässt sich nicht nur einiges über die Profession selbst erfahren, es eröffnet sich auch eine spannende Perspektive auf die Geschichte der Demokratie und der Gesellschaft in der wir leben.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln