30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
zurück 
6.10.2014

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Rundfunkurteile / Fernsehurteile

Seit Beginn der 60er Jahre hat das Bundesverfassungsgericht wiederholt Grundsatzurteile zur Rechtsordnung des Rundfunks gefällt. In diesen Rundfunkurteilen werden die verfassungsrechtlichen Kommunikationsfreiheiten zeit- und kontextgemäß interpretiert und auf die aktuelle rundfunkpolitische Praxis übertragen. So haben die Urteile z. B. die rechtliche Stellung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks exakter bestimmt.

Quellen / weitere Informationen:



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln