30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
zurück 
6.10.2014

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

GSM (Global System for Mobile Communication)

Global System for Mobile Communication (GSM, Globales System zur mobilen Kommunikation) bezeichnet das weltweit führende öffentliche Netz zur mobilen Sprach- und Datenkommunikation der zweiten Generation (2G) von Mobilfunksystemen. Das zukünftige, schnellere Mobilfunknetz der dritten Generation (G3) mit deutlich höherer Datenübertragung ist der UMTS System-Standard (Universal Mobile Telecommunications System).



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln