Newsletter

Newsletter Migration (Archiv)



Migration und Bevölkerung 7/2011

Die seit mehreren Wochen anhaltende Hungersnot in Somalia hat zu massiven Fluchtbewegungen innerhalb der Region geführt. Etwa 800.000 Menschen sind derzeit auf der Flucht. Auslöser ist die schwerste Dürre seit 60 Jahren. Flüchtlingslager in den Nachbarstaaten Äthiopien und Kenia sind überfüllt. Die Hungersnot droht auch andere Regionen Ostafrikas zu erfassen.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln