30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Newsletter

Newsletter Migration (Archiv)



Migration und Bevölkerung Ausgabe 4/2010

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist mit seiner Forderung nach türkischen Gymnasien in Deutschland auf Ablehnung bei Politikern und Lehrkräften gestoßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte Erdogans Vorstoß zunächst zurückgewiesen, zeigte sich beim Treffen mit ihrem Amtskollegen in der Türkei aber kompromissbereit.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln