2Die Entdeckung des menschlichen Einflusses auf das Klima

Zurück zum Artikel
2 von 3
Svante August Arrhenius (1859-1927), schwedischer Physiker und Chemiker, erhielt 1902 den Nobelpreis für Chemie.
1895 entdeckte Svante Arrhenius als Erster die Bedeutung des vom Menschen emittierten Kohlendioxid für das Klima der Erde. (© picture-alliance)