Dossier

Indien



Politik

Eine Frau des Karbi Stammes nimmt an den Wahlen zum indischen Parlament teil. (© picture-alliance/dpa)


Die Indische Union ist die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt. Doch wie hat sich das politische System seit der Unabhängigkeit entwickelt, wie stabil ist es? Welche Rolle spielen die Parteien? Wer sind die wichtigsten Entscheidungsträger? Und welchen innen- und außenpolitischen Herausforderungen stehen sie gegenüber?

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln