2Analyse: Polen und die Neue Seidenstraße

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Ein Güterzug verlässt im Rahmen der Initiative 'Neue Seidenstraße' den chinesischen Bahnhof Qingbaijiang in Richtung Europa.
Ein Güterzug verlässt im Rahmen der Initiative 'Neue Seidenstraße' den chinesischen Bahnhof Qingbaijiang in Richtung Europa. (© picture alliance/Cdsb/Imaginechina/dpa)