Tabellen und Grafiken zum Text: Einstellungen zur bisherigen Regierungstätigkeit, Homosexualität, Demokratie und Medien / Die Wahlergebnisse



Gemeinsam herausgegeben werden die Polen-Analysen von der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen, der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V., dem Deutschen Polen-Institut, dem Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien, dem Leibniz- Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS) gGmbH. Die bpb veröffentlicht sie als Lizenzausgabe.

Wie beurteilen die polnischen Bürger und Bürgerinnen die bisherige Arbeit in der Regierung? Wie stehen sie zu Homosexualität und Demokratie? Antworten auf diese Fragen und Details zu den Wahlergebnissen der Parlamentswahl 2019 bieten diese Grafiken.




Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln