Nach den Parlamentswahlen 2011 (18.10.2011)

Der Sieg der Bürgerplattform (PO) bei den polnischen Parlamentswahlen war keine Überraschung. Er kann als Aufforderung zu einem reformorientierten Kurs im Inneren und zur Fortsetzung der integrationsfreundlichen Europapolitik verstanden werden.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln