Mord an Boris Nemzow / Antiwestliche Ideologie / Sinkender Rubel

Der Mord am Oppositionspolitiker Boris Nemzow Ende Februar hat Moskau erschüttert. Noch immer wird über die Hintergründe und Folgen dieses Mordes diskutiert. Diese Analyse beleuchtet die unterschiedlichen Reaktionen auf Nemzwos Tod, außerdem die Bewegungen in Russlands Rechter und sucht Gründe für die Talfahrt des russischen Rubels.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln