Umfrage: Meinungsbilder zu Kirill Serebrennikow und "Matilda"



Erstellt werden die Russland-Analysen von der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen, dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien und der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde. Die bpb veröffentlicht sie als Lizenzausgabe.

Die Verhaftung von Kirill Serebrennikow und die Debatte um den Film "Matilda" haben auch in Deutschland ein Medienecho hervorgerufen. Aber wie blickt die russische Bevölkerung auf diese Ereignisse?




Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln