2Kommentar: Die Östliche Nachbarschaft ist in Aufruhr, aber der Einfluss der EU auf ungelöste Konflikte ist begrenzt

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Ein Monitor zeigt oben als großes Bild die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in einer Videokonferenz mit Regierungsvertretern der beteiligten Länder am EU-Gipfel für Ost-Partnerschaften (EOP 2020), die in kleineren Fenstern darunter angeordnetet zu sehen sind.
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in einer Videokonferenz mit Regierungsvertretern der beteiligten Länder am EU-Gipfel für Ost-Partnerschaften (EOP 2020). (© picture-alliance/AP)