zurück 
3.9.2014

Interaktive Grafik: Wahlen, Wirtschaft, Bevölkerung

Die Türkei nach den Kommunalwahlen 2014

Wie groß sind die Provinzen der Türkei und wie viele Menschen leben in ihnen? Wie hoch ist das durchschnittliche Einkommen und wie hoch die Arbeitslosenrate? Und wie stark ist die Wirtschaft vor Ort? Ein Klick auf die jeweilige Provinz verrät nicht nur das lokale Wahlergebnis der letzten Kommunalwahl, sondern zeigt auf einen Blick eine Vielzahl sozioökonomischer Daten.

Klicken Sie auf das Bild, um die interaktive Grafik zu öffnen. (© bpb)


Das Ergebnis der Kommunalwahl vom 30. März 2014 zeigt die aktuelle politische Dominanz der Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AKP) deutlich (als Sieger dargestellt ist hier die Partei, die nach einfacher Mehrheit die Wahl des Bürgermeisters der Provinz, bzw. der Provinzhauptstadt für sich entscheiden konnte). Auch im Westen des Landes hat die Partei in den meisten Provinzen die Mehrheit gewinnen können. Allein in den südostanatolischen Provinzen der Türkei, macht sich der hohe kurdische Bevölkerungsanteil deutlich bemerkbar.

Ein Klick auf die jeweilige Provinz verrät jedoch noch viel mehr: Wie groß ist die Provinz und wie viele Menschen leben dort? Wie hoch ist das durchschnittliche Einkommen und die Arbeitslosenrate? Wie stark ist die Wirtschaft vor Ort? Flächenmäßig mag Istanbul beispielsweise nur von durchschnittlicher Größe sein, dennoch hat die Provinz die höchste Einwohnerzahl. Auch hat das Durchschnittseinkommen mit über 35.000 Türkischen Lira den höchsten Wert, hingegen die Provinzen um Mardin und Batman im Südosten mit unter 18.000 Türkischen Lira den geringsten.

Mit einem Klick auf das Bild können Sie die Grafik im Browserfenster öffnen. Fahren Sie mit der Maus über die Provinzen und klicken Sie sich durch die Grafik und erfahren Sie mehr über Unterschiede und Gemeinsamkeiten der 81 Provinzen der Türkei.

Um die interaktive Grafik auch ohne Internet zu nutzen, können Sie die Datei hier herunterladen.
Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln