2Analyse: Privatisierung in der Ukraine: Hochsprung nach Jahren des Kriechens?

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Das Logo des ukrainischen Energiekonzerns Naftohas am Eingang des Firmengebäudes in Kiew. Anders als andere Betriebe soll das Unternehmen nicht privatisiert werden, sondern staatlich bleiben.
Das Logo des ukrainischen Energiekonzerns Naftohas am Eingang des Firmengebäudes in Kiew. Anders als andere Betriebe soll das Unternehmen nicht privatisiert werden, sondern staatlich bleiben. (© picture alliance/NurPhoto)