zurück 
16.2.2016

Glossar

Von Advocacy bis Warlords: Das Glossar erläutert wichtige Schlagwörter zum Thema.

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Trauma

In der Folge massiver Gewaltanwendung bzw. -erfahrung erlittene dauerhafte und tiefgreifende Verletzung der mentalen und psychischen Integrität der Opfer. Eine traumatische Erfahrung schafft bei vielen Betroffenen ein starkes Gefühl der Furcht und Hilflosigkeit (Post Traumatic Stress Disorder – PTSD), das bei wiederholter Gewalterfahrung immer wieder aktualisiert und verstärkt werden kann.



Fußnoten

1.
Galtung, Johan/Ruge, Mari Holmboe (1965): The Structure of Foreign News. The Presentation of the Congo, Cuba and Cyprus Crisis in Four Norwegian Newspapers, in: Journal of Peace Research, No. 2, S. 64–91.
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln