2Vor- und Nachteile offenen Welthandels

Zurück zum Artikel
1 von 16
Ein mit sechs Containerreihen beladenes Frachtschiff neben Ladekränen am Ufer im Hafenbecken Hamburg-Alsterwerder.
Container, genormte Frachtbehälter, die gleichermaßen per Schiff, Eisenbahn oder LKW transportiert werden können, haben die Globalisierung des Warenhandels entscheidend befördert, aber die Zahl der Arbeitsplätze in den Häfen reduziert. Einer der weltweit größten vollautomatisierten Containerhäfen befindet sich in Hamburg-Altenwerder. (© Reuters / Christian Charisius)