Bewegtbild und politische Bildung



Abdelkratie

(2020)

(© bpb)


Am Tag des Grundgesetzes, dem 23. Mai 2020, startete die Veröffentlichung der insgesamt zehn Videos auf dem ABDELKRATIE-YouTube-Kanal. Das Themenspektrum der Video-Reihe reicht von Grundlagenbegriffen wie Volk, Rechtsstaat oder Demokratie über Grund- und Menschenrechte bis zu gesellschaftlich kontrovers diskutierten Themenfeldern wie Widerstand, Protest, Gleichheit und Gerechtigkeit. Neben den ABDELKRATIE-Videos wurden zu jeder Folge "Corona-Checks" produziert, in denen die Auswirkungen der Pandemie auf die Inhalte der ABDELKRATIE-Videos behandelt werden.

Die Videos richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die sich bislang eher weniger für politische Themen interessieren, sprechen aber auch alle anderen an. Politische Bildung wird in den Videos begreifbar, verbindet und regt zum Mitmachen an. Im September 2020 erhielt die ABDELKRATIE den YouTube Goldene Kamera Digital Award als bester Newcomer.

Der ABDELKRATIE-YouTube-Kanal ist unter www.abdelkratie.de abrufbar. Wer nach den Videos zu den Themen der ABDELKRATIE noch mehr wissen will, findet auf www.bpb.de/abdelkratie weiterführende Texte und alle Videos zum Download. Alle Texte sind dort auch in Einfacher Sprache verfügbar.

Videos in der Mediathek

Als Beispiele hier die ABDELKRATIE-Videos zu drei Themen. Alle 20 Folgen sind in der Mediathek abrufbar.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln