Formate

Schulnewsletter



Newsletter Januar 2020: Planspiele

Sehr geehrte Lehrerin, sehr geehrter Lehrer,

wenn die Noten feststehen und sich die Schülerinnen und Schüler etwas Abwechslung vom klassischen Unterricht wünschen… wie wäre es mit einem Planspiel in der politischen Bildung? Als handlungsorientierte Methode gewinnen sie in der schulischen und außerschulischen Bildung für die Vermittlung komplexer Zusammenhänge in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Lernende übernehmen dabei die Rollen diverser Akteure innerhalb eines vorgegebenen Szenarios und können so selbst darin ablaufende Vorgänge erfahren. In diesem Newsletter soll statt eines einzelnen Themas diese Methode genauer in den Blick genommen werden und vor allem viele Beispiele für den Schulalltag präsentiert werden.

Ihr Schulnewsletter-Team

Über die Methode

Unterrichtsbeispiele

Überblick Methoden

Im Praxistest

Das Planspiel "Zusammen - Spiel dich fit für Vielfalt!"

Das vorliegende Planspiel besteht aus vier gemeinsam oder einzeln einsetzbaren Teilspielen, die den Themenbereichen Freizeit, Demokratie, Arbeit sowie Flucht und Migration gewidmet sind. Ursprünglich konzipiert für Berufsschulen, sind die Spiele für alle Lerngruppen ab 16 Jahren und auch für andere Schulformen geeignet.

Zum Material: http://www.bpb.de/lernen/formate/planspiele/65586/planspiele-detailseite?planspiel_id=488

Zur Rezension: http://www.bpb.de/303472

Neu

Politik und Geschichte einfach erklärt - für Schüler/-innen (und auf für Lehrende). Jetzt unsere tägliche Dosis Politik für Telegram und Notify abonnieren: www.bpb.de/dtdp
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln