BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
zurück 
11.11.2020

M 01.06 Auswertungshilfe: Hinweise zur Datenauswertung

Neben allgemeinen Informationen, was bei der Datenauswertung generell im Blick behalten werden sollte, stellt das Material ein formatiertes Schema zur Verfügung mit dessen Hilfe man die Daten strukturiert hypothesenorientiert auswerten kann.

Beim Auswerten von Daten versucht man häufig, Mehrheiten zu entdecken (einfache Häufigkeitsauszählung) oder aber Zusammenhänge, z. B. zwischen dem Alter oder Geschlecht und einer bestimmten Meinung oder Verhaltensweise (Kreuztabelle) herauszufinden.

Vorschau des Auswertungsschemas

Die von euch formulierten Hypothesen (M 01.05) bilden die Basis für eine solche zielgerichtete Datenauswertung.

Das Auswertungsschema hilft euch, eure Hypothesen mithilfe der erhobenen Daten strukturiert zu überprüfen.

(Zum Öffnen der PDF-Icon PDF-Vorlage bitte das Vorschaubild anklicken.)
Tipp: Achtet bei der Erstellung der Auswertungs-Diagramme und der Interpretation auf folgende Punkte
Erweiterte Hinweise zur Datenauswertung mit der Software GrafStat finden sich in Info 01.02.
Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-ND 3.0 DE - Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.

Team "Forschen mit GrafStat"

Team "Forschen mit GrafStat"

Team "Forschen mit GrafStat"
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Leitung: Prof. Dr. Andrea Szukala


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln